flatmountainliving

SPEEDNUT MIT KOFFEIN (Vegan) - Extreme Efforts-250 Kcal - 4 Pack

Sonderpreis Preis R 480.00 Normaler Preis R 0.00 Einzelpreis  pro 

Wir haben uns entschieden, uns einer großen Herausforderung zu stellen, um ein Produkt für die Zeiten zu schaffen, in denen Sie nichts mehr zu geben haben und ein weiterer Schritt nach vorne unmöglich ist.

Für diese Herausforderung haben wir uns mit Cody Reed zusammengetan. selbst. Er ist dafür bekannt, wirklich tief graben zu können! Er kann stundenlang in Schmerzen eintauchen. Seine harte Arbeit, sein Engagement und seine Entschlossenheit sind der Schlüssel zu seinem Erfolg. All dies erweist sich jedoch als nicht ausreichend, um ohne punktgenaue Superernährung erfolgreich zu sein. Mit 250 kcal und 50 mg Koffein pro Portion, angereichert mit einer einzigartigen Zusammensetzung aus mittelkettigen Fettsäuren und Kohlenhydraten, eignet sich Speednut am besten für diese besonderen Anlässe, wenn Sie Ihre Komfortzone verlassen müssen, um in Bewegung zu bleiben.

Der herausforderndste Moment?

Bei Meile 55 von Western States kam ich in die Michigan Flat Aid Station, nachdem ich auf den letzten 15 Meilen durch zwei aufeinanderfolgende Schluchten laufen musste. Es war der heißeste und härteste Teil des Kurses und ich erinnere mich, dass ich mich fragte, wie ich das noch einmal machen sollte, wie sollte ich weitere 50 Meilen gehen, wenn ich mich so fühlte wie jetzt? Die Leute an der Verpflegungsstation sahen mich hereinkommen, schleppten meine Füße den Weg hinauf und dachten, dass ich es auf keinen Fall schaffen würde, das Ziel zu erreichen. Ich brauchte mehr Wasser und Nahrung. Ich fing an, Nutella-Sandwiches zu essen und noch mehr Spring zu trinken, bevor ich die Verpflegungsstation verließ. Die nächsten paar Kilometer bis zur nächsten Verpflegungsstation waren schwer zu laufen. Sie waren langsam und geistig herausfordernd. Diese 15 Meilen Singletrails, heiße Schluchten und unbefestigte Straßen waren der körperlich und geistig schwierigste Teil aller Rennen, die ich je gefahren bin.


Cody Reed